Follow Me  
Beitrag wurde - 9.962 x gelesen

About

Support, News zu Blackberry und Playbook, Apps und Zubehör.

Habt Ihr Themenvorschläge, Wünsche, oder Kritik oder Anmerkungen zu Macberry. Schreibt eine Email über das Kontaktformular.

Leider können wir nicht auf alle Leserwünsche eingehen. Aber dennoch war es uns wichtig (aufgrund mehrerer Anfragen) auch Videos zu erzeugen, die die vorgestellten Produkte kommentieren. Wem das nicht gefällt in der Version, hat die Möglichkeit den Ton auszuschalten. So werden wir beiden “Lesern” gerecht. Die Unboxing Videos sind noch in der Erprobung.

Hosting-Gebühren kosten Geld und der Blog muss sich ein wenig finanzieren: Daher gibt es ab und an Link-Tausch-Angebote wie z.B: mit der Suchmaschine Abdato ! Das passt nicht immer zum Inhalt, muss aber sein. Dies ist immer noch ein “privater Blog, der sich durch Werbeeinnahmen selbst finanziert. ” Ich denke nicht, dass den Lesern zu “viel Werbung” auf MacBerry zugemutet wird”.

“Affiliate-Link” bedeutet, dass MacBerry.de bei Geschäftsabschluss darüber eine kleine Provision erhält, die uns hilft neu vorgstellte Hardware, Hostingkosten zu finanzieren. Für Euch ändert sich beim Kauf nichts. Wir danken uns für Eure Unterstützung.

Aktuell ignoriere ich sämtliche Anfragen nach Link-Tausch und setze auch keine Affiliate-Links oder ähnliches. Dort wo ich in alten Artikeln Werbung entdeckt habe, habe ich sie entfernt. Da ich aber aufgrund des großen Content nicht 100%ig ausschließen kann, daß sich doch noch von mir unentdeckte Werbung auf MacBerry.de befindet, bleibt vorgenannte “Warnung” erst mal gültig. MacBerry.de bleibt ein privates Blog, das sich aber auch von bezahlter Werbung distanziert. Wenn etwas “beworben” wird, dann aus persönlicher Überzeugung und Begeisterung.

Wollt Ihr einen Gastbeitrag schreiben, Redakteur auf Macberry.de werden,  dann bewerbt Euch!  Schreibt eine E-Mail an info [at]macberry .de

 

BlackBerry News Blog Macberry.de

Support, News about  Blackberry and Playbook, apps und accessories.

For over 8 years we’re using BlackBerry phones. Presently it’s a Q10 (private) 9900 (job) and Playbook’s incl. 3G. I try to help and support you with Blackberry & PlayBook issues.

If you have any questions, don’t hesitate to contact us. Are there any topics missing? If you have a suggestion, please let us know! Any hint is welcome at info [at] macberry.de . Many Thanks, The MacBerry-Team

You think about joining our team? Drop us a brief CV and overview about topics, you appeal to, and we come back to you soon after.

Many thanks, The MacBerry-Team

Posted by Macberry   @   12 Juli 2014

3 Comments

Comments
Jan 10, 2012
17:58
#1 Pinky@FoscamFI8918W :

Hallo zusammen,
ich bin in Besitz von zwei Foscam´s FI8918W.
Router T-Com Speedport W 700 V.
Acer Aspire 8920G.
iPhone 3G S mit den App´s Surveillans Pro & iCamViewer.
Nach längerem tüfteln und probieren habe ich die Cams nun per wLan gängig gemacht.
Am Router feste IP´s per Portweiterleitung eingerichtet und Ports freigeschaltet.
Bei DynDNS Konto erstellt und Daten in Cams gespeichert.
eMail Konto in Cams gespeichert.
Die Cameras funktionieren tadellos am Laptop. Es werden per Bewegungserkennung Bilder zum iPhone gesendet. Bis hierhin ist alles super !
Leider bekomme ich es nicht eingestellt, auf die Cams von außerhalb zuzugreifen,sprich über mein iPhone.
Per wLan in meinem internen Netzwerk funktioniert alles auch über das iPhone.

Kann mir hier jemand helfen?
Schon einmal vielen Dank im voraus !!!!

Pinky@FoscamFI8918W

Author Jan 10, 2012
18:49
#2 Macberry :

Du musst Port 80 für die Cam im Router freigenen. Zum Speedport kann ich kein Support geben, Ich nutze eine Fritzbox 7390

Jan 12, 2012
21:22
#3 Pinky@FoscamFI8918W :

Hallo Macberry,

viel Dank für die rasche Reaktion .-) .
Ich habe schon sämtliche Portfreigaben im Router Speedport w700 V getestet, leider ohne jeglichen Erfolg.
Habe den Ping mit der aktuellen IP-Adreesse von DynDns im Dos Fenster welches ich in winXP per Ausführen mit cmd geöffnet habe getestet. Es wurden dort keine Fehler angezeigt. Habe hier einen link
( http://www.wintotal.de/artikel/artikel-2005/82.html ) wo beschrieben steht, wie man den Ping testet.
Leider klappt das ausschließlich mit der IP-Adresse von DynDns, wenn ich bei DynDns angemeldet bin und unter My services nachsehe. Ist denn das meine statische IP-Adresse die dort angezeigt wird ???
Gebe ich meine bei DynDns erstellte Adresse ein, bekomme ich die Fehlermeldung:
ZEITÜBERSCHREITUNG DER ANFORDERUNG

Gruss Pinky@FoscamFI8918W

Leave a Comment

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg
Powered by Wordpress   |   Lunated designed by ZenVerse