Follow Me  

Plantronics BackBeat GO – Professionelles Stereo-Headset

Beitrag wurde - 3.386 x gelesen

Plantronics erweitert sein Portfolio um das kleinste und leichteste verfügbare schnurlose Stereo-Headset im In-Ear-Design – das neue BackBeat GO. Mit dem Nachfolger des beliebten BackBeat 903+ können Nutzer via Bluetooth bequem Anrufe entgegennehmen und Musik, Podcasts oder Videos in erstklassiger Audioqualität genießen.

Dieses Headset spielt scheinbar in der oberen Liga mit. Sehr schick im Design und auch recht gut ausgestattet. Das BackBeat GO ist der ideale Begleiter für alle, die viel unterwegs sind – ob als Mobile Professional oder privat.

Plantronics BackBeat Go

Plantronics BackBeat Go

Das BackBeat GO wurde speziell für die Nutzung mit Smartphones, Tablets und Bluetooth-fähigen MP3-Playern entwickelt. Es verbindet ein stylisches, kompaktes Design und hohen Tragekomfort mit bester Soundqualität. Dabei kommt das 13 Gramm leichte Stereo-Headset ohne lästige Verbindungskabel aus: Audioinhalte werden einfach via Bluetooth übertragen. Über die Inline-Regler an dem schmalen, flexiblen Nackenband können bequem Anrufe angenommen und beendet sowie die Audiowiedergabe gesteuert werden.

So profitieren Nutzer von einem Maximum an Bewegungsfreiheit und können schnell und einfach zwischen Musik und Telefonie wechseln. Die integrierte Noise Cancelling-Technologie reduziert störende Umgebungsgeräusche und gewährleistet stets beste Sprachverständlichkeit.

Plantronics BackBeat Go

Plantronics BackBeat Go

„Mit Smartphones und Tablets bleiben Nutzer heute nicht nur stets miteinander verbunden, sondern haben von überall Zugriff auf ein umfassendes Multimediaangebot. Moderne Audiolösungen müssen diese Flexibilität und die vielfältigen Anwendungsbereiche unterstützen“, sagt Oliver Jungklaus, Marketing Business Manager bei Plantronics DACH. „Ob Telefonat, Musik oder Video, das neue Bluetooth-Headset BackBeat GO verknüpft erstklassigen Stereosound mit hohem Nutzungskomfort ohne lästige Kabel.“

Die Ausstattung

  • Leichtes und kompaktes Design mit nur 13 Gramm Gewicht
  • Bis zu 4,5 Stunden Sprechzeit und 10 Stunden Standby-Zeit
  • A2DP-Technologie ermöglicht das Streamen von Musik, Podcasts und GPS-Navigationsansagen zum Headset
  • Noise Cancelling-Mikrofon filtert Hintergrundgeräusche heraus
  • 2-in-1-Ladekabel für gleichzeitiges Aufladen von Headset und Smartphone
  • Inline-Regler mit Tasten für Anrufannahme/-beendigung, Lautstärke und Musikauswahl
  • Für iPhone- und Android-Nutzer: Akkustand-Anzeige im Display informiert über aktuellen Ladestand des Headsets

Verfügbarkeit und Preis

Das BackBeat GO ist ab Juni für 79,99 Euro (UVP inkl. MwSt.) erhältlich.

Posted by Macberry   @   15 Mai 2012

Related Posts

2 Comments

Comments
Jan 18, 2014
16:02
#1 F :

Hi,

Habt Ihr die Akkulaufzeiten „Bis zu 4,5 Stunden Sprechzeit und 10 Stunden Standby-Zeit“ mal selbst testen können, bzw könnt Ihr die angegebenen Daten bestätigen?

Jan 18, 2014
22:39
#2 Andy :

Hi,

leider nein.

Auf Amazon gibt es aktuell eine Rezenssion, in der die Akkulaufzeiten bestätigt werden.

Leave a Comment

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Previous Post
«
Next Post
»
Powered by Wordpress   |   Lunated designed by ZenVerse