Follow Me  

Wireless Überwachungskamera FI8908W von Foscam

Beitrag wurde - 77.659 x gelesen

Aufgrund diverser Ereignisse habe ich mir überlegt eine Wireless IP-Kamera zuzulegen. 2 weitere Bekannte von mir nutzen diese Ip Kamera vom Hersteller Foscam mit der Modellbezeichnung: FI8908W oder auch bekannt unter dem Namen: IPCam02.

Aufrund der beiden Empfehlungen habe ich mich auch auf die Suche gemacht diese Kamera für zu Hause zu kaufen. Amazon wurde für mich der richtige Onlineshop, wo ich die Kamera für 99 EURO bestellte. Der Amazon Unterhändler ist Multikontrade.de. Dieser Händler schickte mir unverzüglich die Kamera nach Hause. {großes LOB}

Technische Details:

  • Kabellose IP-Wireless Kamera
  • von überall Steuerbar
  • Nachtsicht fähig
  • Ideal für die Videoüberwachung
  • Freundliche Benutzeroberfläche, Selbsteinbau
  • Hohe Qualität der Bild und Videoqualität, 2-Wege Audioübewachung
  • Remote Panel /Tilt Steuerung (Pan 270° und Tilt:120°) Horizontal Schwenk und Vertikal
  • Auto IR-Led Beleuchtung für Nachtsicht (bis zu 8m)
  • Remote Anzeigen und Aufnehmen von überall zu jeder Zeit
  • Unterstützt: IE Browser  * ( Besonderheit)
  • Wifi Kompatibel mit Wireless Standard Browser
  • Support Web/WPA und WPA 2 Verschlüsselung
  • Bewegungserkennung Alarm und per Email oder FTP-Upload Bild auf Multi-Leve-Benutzer Management mit Passwortschutz.
  • Bild Aufnahme ( Quelle: Mulikontrade.de Flyer)
  • Offizielle Produktseite Foscam

Hier gibts noch mal ein offizielles Video des Händlers „Mulikontrade.de!“

Meine Erfahrungen zur Inbetriebnahme und Tipps und Tricks:

Meine Umgebung: V25 Telekom Entertainkunde in Betrieb mit der Fritzbox 7390 , Apple Mac User iMac, Macbook Pro

Es ist unbedingt erforderlich die IpCam direkt an die Fritzbox zu schließen mit dem im Lieferumfang verfügbaren Netzwerkkabel. Die Fritzbox vergibt dann der IPCam eine IP-Adresse. In meinen Fall 192.168.178.20

Diese IP Adresse kann dann im IE, Safari, Firefox aufgerufen werden um auf das Webportal der IPCam zu gelangen. Siehe nachfolgender Screenshot. Das sieht doch schon mal gut aus. Oben bitte [Deutsch wählen]Unter User: admin Passwort: leer lassen [keine Eingabe] erforderlich beim ersten Login.( Server Push Modus (Firefox, Google, etc. wählen) Wir nutzen hier den Server Push Mode Login, da wir keinen IE Browser auf einen Apple Mac nutzen können. ( Alternative wäre VMWare Fusion mit virtuellen Windows)
IpCam Portal

IpCam Portal

Übersicht des Webportal in der einfachen „Gerätestatus“ Ansicht. Kamera-Name Version  etc.

Allgemeine Übersicht

Allgemeine Übersicht

Ich wechsel nun in die Gerätemanagementansicht:Unter Benutzereinstellungen kann als erstes das Kennwort für den Admin hinterlegt werden. Als nächstes sollte die richtige Geräteuhrzeit /Zeitzone eingestellt werden.  Die Netzwerkeinstellungen siehe Screenshot 80er Port sollte aktiviert werden, wenn dieser Port gewünscht ist.

Geraetemanagement IpCamp 02

Geraetemanagement IpCamp 02

80er Port

80er Port

Wirelesseinstellungen: Hier habe ich etwas länger gesessen. Ich bekam die Verbindung „nur per Wlan nicht hin“. Nach Eingabe des WPA2 Keys und speichern,  (Netzwerkkabel entfernen) fährt die Box runter und wieder hoch. Mein ursprünglicher Key bestand aus Zahlen, Buchstaben und Sonderzeichen und einen Großbuchstaben. Mit diesem Key hat der connect nicht geklappt, erst mit weglassen der Sonderzeichen im Key (# und !) – war der Erfolg da! Nun kann die Cam da aufgestellt werden, wo ich es möchte!!

Dyndns Einstellung

Dyndns Einstellung

Wirelesseinstellungen

Wirelesseinstellungen

DynDns.com / Einstellungen: Wenn Sie von extern auf Ihre IPCam schauen wollen, dann empfiehlt es sich bei DynDns.com einen Account anzulegen. Sie richten sich erst ein DynDns Konto an und als zweites unter My Services – wählen Sie Add a Hostname. Sie denken sich einen Namen aus, wie die IPCam von extern aus aufgerufen werden soll.Meine heißt „Catcam“ dann ( den DYNDNS Endwebadresse) z.B. catcam@dyndns.org dann noch ein Klick bei Service-Type: „Host with IP-Adress“  Wildcard  und Mailrouting ist nicht notwendig. Zuletzt einmal den Link anklicken: Your current location’s IP address is 00.0.00.000. Das machen Sie am besten, wenn Sie auch zu Hause sind.

Login Dyndns

Login Dyndns

Account Dyndns
Account Dyndns

Fritzboxmenü: Wlan – Funknetz – werden alle Wlan Geräte angezeigt. Ganz wichtig noch den 80er Port in der Fritzbox für die IpCam freigeben. Dazu gehen Sie in der Fritzbox auf Heimnetzwerk – Netzwerk – Klicken Ihre IpCam/CatCam – Klicken dann auf bearbeiten und geben den Port 80 frei für die Ipcam mit der entsprechend zugewiesenen Ip-Adresse. Das wars – fertig!

Catcam wählen für Portfreigabe!

Catcam wählen für Portfreigabe!

80er Port freigeben

80er Port freigeben

Wlanliste Catcam

Wlanliste Catcam

Anmerkung: Sie können nun von überall aus auf Ihre IPCam zugreifen und Ihre Umgebung überwachen. Sie müssen sich lediglich über Ihren Browser einmalig einloggen und können auf die Cam Daten zugreifen.  Ich habe es nicht bereut, die Kamera gekauft zu haben! Tolle Technik, tolles Teil! Um von extern auch die Audio 2 Wege Audioüberwachung nutzen zu können, müssen zwingend notwendig mit IE Browser arbeiten. In meinen Test virtuell über VMWare Windows 7 und IE9.0 Beta.

Nachtrag Einrichtung FTP

 

 

 

Screenshot FTP Daten

Screenshot FTP Daten

 

 

So hier sieht man nun, die Bilder werden nach und nach im Root abgelegt. Hier in meinem Beispiel im 10 Sek Takt.

 

 

 

Foto im 10 sek Takt auf dem FTP Server gespeichert

Foto im 10 sek Takt auf dem FTP Server gespeichert

 

 

Posted by Macberry   @   24 Oktober 2010
Tags : , ,

Related Posts

98 Comments

Comments
Okt 8, 2011
23:51
#1 Musti :

Hi, alle zusammen!

Kann mir einer von euch die Deutsche Anleitung für die IP Cam per Mail zuschicken?
Wäre euch sehr dankbar!

Jan 18, 2012
11:54
#2 Thomas :

Hi, als erstes einmal ein dickes Lob. Ich bin durch Deine Hilfe weit gekommen habe jetzt aber ein Problem welches ich nicht loesen kann. Ich kann im Internet kein Live Bild der Kamera sehen. Ich habe alles eingerichtet aber bestimmt eine Kleinigkeit vergessen. Ich kann das Real-time IP Camera Monitoring System aufrufen habe da aber nur ein schwarzes Bild und kein Live Bild. Ich hoffe du kannst mir helfen. Im Local Netzwerk funktioniert die Cam ohne Probleme…

Jan 18, 2012
18:07
#3 Metty :

Hallo,
vor 5 Tagen 2 x die 8918 installiert, über WLan liefen beide über Ipad problemlos, 1 Kamera konnte ich über dyndns.org von draussen ansteuern ; plötzlich heute nach 5 Tagen NIX mehr über WLan, keine von beiden lief,dachte meine FritzBox 7170 ist kaputt, hab Sie neu hochgefahren, neu installiert, über Lan liefen die Kameras problemlos, aber kein WLan , habs auch bei einem Freund getestet , dasselbe Ergebnis -> kein WLan -meine Frage warum; WLan Modul ?? Meine 2te Frage -> wie kann ich die zweite Kamera über dyndns ansteuern ? Auch über 2ten Account kriege ich es nicht hin. Bitte um Rat.
MfG Michael

Jan 19, 2012
19:52
#4 Metty :

Hallo ..
muss bei Dyn.dns im Einstellungsfenster unter IP ,die IP der Kamera oder die IP der current location ?
Gruß Michael

Author Jan 19, 2012
19:56
#5 Macberry :

current location muss da rein Metty bin off jetzt!

Feb 1, 2012
11:35
#6 Harald :

Hallo Macberry,
tolles Forum hier. Vielen Dank für die ganze Mühe und Unterstützung.
Da lernt man gleich aus den Problemen anderer.
Eine Bitte: Könnte ich die deutsche Anleitung für die Foscam FI8918w per Mail bekommen?
Vielen Dank schon mal dafür.
Ich bin auch Mac-User und habe Firefox und Safari. Außerdem benutze ich den Speedport W723V.
Viele Grüße
Harald

Feb 4, 2012
21:53
#7 Metty :

Wie kann ich 2 Kameras über Internet ansteuern ,bis jetzt hab ich es nur mit 1er geschaft.
Danke im voraus.

Author Feb 5, 2012
19:01
#8 Macberry :

Ich habe nur eine, weiss ich nicht

Feb 6, 2012
14:54
#9 Harald :

Hallo Macberry, hallo ForenteilnehmerInnen,
mittlerweile habe ich meine Kamera geliefert bekommen und ins WLAN gebracht (schlappe 3 Stunden). Nun wollte ich aktivieren, dass ich eine Mail bei Alarm erhalte. Das wird aber immer mit der Fehlermeldung „falsche Daten“ abgelehnt.
Nun kann man natürlich sagen, meine Zugangsdaten muss ich selber wissen. Schon klar. Aber mir ist nicht klar, was ich wo eintragen muss. Ich bin bei Strato und wollte diese eMail-Adresse verwenden. Ich habe den Absender mit xxx@xxx eingegeben und den Empfänger mit der selben Mail xxx@xxx. Ist das vielleicht schon falsch?
Könnte mir das jemand gaaanz haarklein, angereichert mit Screenshots, verdeutlichen?
Das wäre toll.
Vielen Dank schon mal.
Ach ja: Ich bin Mac-User und habe Firefox und Safari. Außerdem benutze ich den Speedport W723V.
Viele Grüße
Harald

Feb 6, 2012
19:35
#10 Harald :

Hallo zusammen,
schon wieder ich.
Mittlerweile habe ich das mit dem dyndns versucht. Da dieser Dienst aber kostenpflichtig geworden ist, habe ich No-IP.com gewählt. Jetzt stecke ich aber fest, weil ich die Anleitung für dyndns nicht auf No-IP übertragen kann. Hat da jemand Erfahrung?
Vielen Dank schon mal.
Harald

Feb 20, 2012
17:13
#11 René :

Hallo!

Habe Cam im Wlan installiert. im heimischen Netzwerk geht auch alles! Portfreigabe (Port 80) ist auch an der Fritzbox eingestellt! Nur kann ich weder über die Foscam APP als auch über einen internetbrowser ausserhalb des heimnetzwerk auf die Cam zugreifen!

Weiß jemand einen Rat?

Danke und LG René

Feb 20, 2012
17:32
#12 Matthias :

Hallo Harald, hallo René
Harald: Was genau ist denn das Problem? Es ändert ja nur die URL – statt dyndns nun no-ip. Bei mir gehts, ich habe genau den gleichen Wechsel gemacht.
René: Dazu brauchst du eben eine dyndns, hast du das?

Gruss,
Matthias

Feb 20, 2012
17:57
#13 René :

nein, woher krieg ich den kostenlos ausser auf der dyndns hp?

und was muss ich alles angeben bei der anmeldung…?

Feb 20, 2012
18:40
#14 Harald :

Hallo Matthias,
danke für die Unterstützung.
Ich weiß ganz grundlegend nicht weiter. Wenn ich bei no-ip auf der Seite bin unter „Your account“, dann weiß ich nicht, was ich tun soll. Hab verschiedenes angeklickt, finde aber nicht weiter oder befürchte, etwas kostenpflichtiges zu aktivieren.
Könntest Du mir sagen, worauf ich bei no-ip klicken muss? So Schritt für Schritt?
Irgendwann mal habe ich auch gelesen, dass der Account gelöscht wird, wenn man nicht aktiv ist. Das macht mir auch noch Probleme. Muss ich mich da immer alle 24 Std. einwühlen?
Oder wie ist das gemeint?
Jedenfalls konnte ich mich eben noch einwühlen.
Vielen Dank schon mal.
Harald

Feb 20, 2012
18:41
#15 Harald :

… habe „einwählen“ geschrieben.
– Ich liebe diese Autokorrektur –

Feb 20, 2012
19:02
#16 Harald :

Nun habe ich einen Host erzeugt. Diese Daten habe ich bei der Kamera eingegeben. Nun weiß ich aber gar nicht, wie ich überprüfe, ob alles stimmt.
Muss ich die Host-Adresse in den Browser eingeben (erscheint bei mir eine weiße Seite)?
Vielleicht habt Ihr ja einen Tipp?
Das ganze Prinzip ist mir nicht klar.

Feb 20, 2012
21:20
#17 Harald :

Jetzt hab ich die Daten noch mal in den Router eingegeben.
Funktioniert aber auch nicht…
Und die eMail-Funktionalität bekomme ich auch nicht hin.
Immer noch: Ich bin Mac-User und habe Firefox und Safari. Außerdem benutze ich den Speedport W723V.
Danke für Tipps.

Feb 20, 2012
21:26
#18 Harald :

Hallo Macberry, hallo ForenteilnehmerInnen,
mein Post 57 ist immer noch ungelöst:
mittlerweile habe ich meine Kamera geliefert bekommen und ins WLAN gebracht (schlappe 3 Stunden). Nun wollte ich aktivieren, dass ich eine Mail bei Alarm erhalte. Das wird aber immer mit der Fehlermeldung “falsche Daten” abgelehnt.
Nun kann man natürlich sagen, meine Zugangsdaten muss ich selber wissen. Schon klar. Aber mir ist nicht klar, was ich wo eintragen muss. Ich bin bei Strato und wollte diese eMail-Adresse verwenden. Ich habe den Absender mit xxx@xxx eingegeben und den Empfänger mit der selben Mail xxx@xxx. Ist das vielleicht schon falsch?
Könnte mir das jemand gaaanz haarklein, angereichert mit Screenshots, verdeutlichen?
Das wäre toll.
Vielen Dank schon mal.
Ach ja: Ich bin Mac-User und habe Firefox und Safari. Außerdem benutze ich den Speedport W723V.
Viele Grüße
Harald

Feb 20, 2012
21:40
#19 René :

so mittlerweile DynDNS bei selfhost.de eingerichtet… in die Fritzbox eingegeben und die ip der dyndns in meine iphone app gehackt!

Siehe da! Bild ist da! 😀

Hat ja alles insgesamt nur 8h gedauert…. :O

Feb 21, 2012
00:18
#20 Matthias :

Hallo Harald, hallo René

René: Glückwunsch ;-).
Harald:

1. auf no-ip.com „no-ip free“ anklicken
2. deine Daten eingeben
3. nach erfolgter Eingabe kriegst du eine confirm e-Mail
4. diese bestätigen 😉
5. danach kannst du einloggen und den genauen Namen deiner dyndns bei no-ip festlegen
6. keine Sorge – ist wirklich kostenlos – solange du keine Kreditkarteninfo eingeben musst 😉
7. weder ständig einwählen noch einwühlen. Es verhalten sich nicht alle so wie dyndns.com …

Feb 21, 2012
10:07
#21 Harald :

Hallo Matthias,
danke Dir.
Das hat nun funktioniert.
Nun hab ich die Daten in der Kamera (ohne Erfolg) und noch mal in den Router eingegeben. Leider klappt es nicht. Ich versuche mich dann übers iPad und Safari einzuwählen. Nehme dazu die Adresse bei no-ip und Doppelpunkt Port dahinter – nix.
Gut dass ich mich nicht ständig einwühlen muss 😉
Harald

Feb 21, 2012
16:53
#22 Matthias :

Hallo Harald
Hmm, da hatte ich was übersehen – du arbeitest mit Mac, wie ich. Also mit Safari habe ich bei meinem (QNAP Turbo) NAS keine Chance mit der Surveillance (Kamera-)Sache. Es schreibt allerdings auch klar hin, dass die QNAP-Software nur mit Windows arbeitet. Auf dem iPhone, mit der QNAP App, gings aber komischerweise. Auf dem Windows-PC funktionierts tadellos. Ich habe es aber Monate nicht gebraucht, weils meine Frau doof findet, wenn man von aussen in die Stube schauen kann ;-).

Wühl on.

Gruss,
Matthias

Feb 21, 2012
16:54
#23 Matthias :

… kleine Präzisierung: Nur mit IEX, schreibts hin, nicht „nur mit Windows“.
Gruss,
Matthias

Feb 21, 2012
17:47
#24 Harald :

Hallo Matthias,
bei mir funktioniert alles im W-LAN. Hab ich alles hinbekommen. Ich kann mir auch Bilder auf meinen FTP-Server schicken lassen.
Auf dem iPad und iPhone habe ich die App „FOS CAM 2“. Auch das klappt im W-LAN bestens.
Nur die Einwahl von außerhalb des W-LAN geht nicht.
Da hänge ich fest.
Grüße
Harald

Feb 22, 2012
16:54
#25 horst :

Hallo,

wo hast du denn das Real-time IP Moniroing system auf deutsch her?
Leider habe ich kein Deutsch zur Auswahl :(

2. geht auch selfhost oder no-ip da ja dyndns nicht mehr kostenlos ist

danke

Feb 27, 2012
20:40
#26 René :

Da ich hier einige Hilfe bekam mal meine Erfahrungen…

Am besten die original Foscam´s nehmen sind nur wenige Euro teurer aber dafür besser allein von der Weite und vom Erfassungswinkel (dieser ist breiter als der bei HooToo)
Hab jetzt für zwei FosCam´s 136€ gezahlt und bin glücklich! :-)

Nach etlichen Stunden im www und am PC nun auch alles an laufen….

Dyn DNS bei selfhost angelegt… Diese Hostadresse trägt man dann bei dem iPhone APP ein anstatt der IP Adresse… schon hat die App Zugang zur Fritzbox!
Dann Cam mittels Netzwerkkabel mit Fritzbox verbinden, IP Adresse aus der Fitzbox (dazu muss man im browser fritz.box. eingeben und schon ist man in seiner fritzbox) ermitteln, diese dann am besten im IE Explorer eingeben und schon hat man OHNE irgendwelche Software installieren zu müssen Zugriff auf seine Cam!
Benutzer ist hierbei admin und Passwort LEER lassen! Sprache zuvor oben links auf deutsch stellen und unter IE Exploer bzw aktive X einloggen.

Flugs unter System oder Admin w-lan eingeschaltet und schon kann man die cam neu starten bzw tut sie es von selbst.
Wiederum in der ftizbox neue ip der jetzigen w-lan Adresse der Cam ermittelt und nun kann man der Cam unter System einen NAMEN geben…
in der Fritzbox sollte man dann unter Freigaben die Wlan Kamera mittels Portzuweisung z.B.Port 80, 81 usw. einen Portzuweisen unter derer die Cam dann zu erreichen ist. Diesen Port muss man auch aín der App unter Configure und der jeweiligen Cam unterhalb der ip Adresse eingeben!

im Internet browser muss mann dann auch erst die IP Adresse und mit dem Zusatz: :80/ den Port mit eingeben um auf die Cam zugreifen zu können! z.B.: http://192.178.168.30:80/

Nun sollte man unter System und Benutzer den Zugang mittels Passwort schützen da ja bis jetzt nur „admin“ und KEIN PW vergeben ist! 😉

email Einstellungen sind auch kein Problem…. SMTP Server
SMTP Port vom jeweiligen mail Server googeln und eingeben Sender Adresse nicht vergessen und an wen die mail geht fertig!

FERTIG!

Alles in Einem für kleines Budget ne sichere Sache, nachsichttauglich und ich kann mittels iphone weltweit drauf zugreifen und schauen was @Home zu abgeht! ^^

Mrz 29, 2012
19:51
#27 tempi :

Hallo zusammen,

lönnte bitte jemand so nett sein und mir das deutsche handbuch per mail senden?
Ich habe die cam heute bestellt, Samstag müsse sie da sein.
Foscam FI8918W
mail bitte an : spamerei3@gmx.de

Beste
Grüße, tempi

Apr 20, 2012
20:44
#28 Judith :

Also ich bin total enttäuscht. Ich hatte es mal so laufen, wie ich wollte, aber nun geht es nicht mehr. Ich meine damit, dass die CAM Bilder per FTP auf mein NAS, das an meiner Fritz.Box hängt schiebt.
Ich bekomme es einfach nicht hin, dass die CAM auf mein NAS (USB Platte an der Fritzbox. Mit anderen FTP tools komm ich drauf..) zugreifen kann.

Immer Fehler.

Ich habe in der Fritzbox für das NAS ein Password angelegt: camuser
und muss mich mit User: ftpuser anmelden

Das sind meine Versuche:
/Samsung-S2Portable-1/FosCAM
ftp://fritz.box/Samsung-S2Portable-01/FosCAM/

FTP-Zugriff aus dem lokalen Netzwerk
1.) FTP-fähigen Internetbrowser öffnen
2.) FTP-Adresse in der Adressleiste eintragen:
– Bei deaktiviertem Kennwortschutz: ftp://fritz.box
– Bei aktiviertem Kennwortschutz: ftp://ftpuser:KENNWORT@fritz.box
3.) ENTER

Weiß wer, wie es geht? danke

Mai 16, 2012
14:14
#29 michaelessen :

hi kann mir einer helfen,
mein ip cam läut soweit gut meine email test klappt
aber es kommen keine bilder mehr auf die email adresse wie muss man den ftp bereich einstellen welches passwort und welcher benutzername und welcher server mit oder ohne www oder http usw.
es hat mal alles funktioniert aber beim umstecken der cam geht es nicht mehr

Mai 22, 2012
19:04
#30 nils :

Top anleitung, leider bekomme ich es mit dem Dyndns net hin…. :/
Gibbet denn noch andere möglichkeiten wie Dyn und no ip???
und wo bekomme ich zum test nen ftp server ???

Bin völlig neu in diesem segment.

Achso ne deutsche anleitung wäre auch supi wenn du mir das peer e-mail schicken magst.

Desweiterren ob ich in der fritzbox port freigebe oder peng sieht es bei mir immer so aus im startus.
http://prntscr.com/9juxl

villeicht kannste mir ja da helfen oder wer anders von hier.

MFG Nils

Jun 4, 2012
02:57
#31 nils :

habs hinbekommen 😉
nun läuft alles!!

Jul 15, 2012
02:04
#32 jay :

Hallo zusammen,
ich habe mir auch eine Foscam FI8918W gekauft. die Einstellungen gingen eigentlich recht schnell. Anfangs hatte ich Probs mit dem WLAN, dass hat dann auch irgendwann geklappt. Auch meine FTP Einstellungen auf einem externen Server haben super funktioniert. Jetzt möchte ich jedoch Die Bilder auf den USB Port meiner FritzBox 7270 mittels FTP laden. Das funktioniert leider nicht. Ich bekomme immer beim Test die Meldung das dies nicht geht. Jedoch gelange ich über den Explorer auf den USB Port der Fritz Box. Die Cam hat aber scheinbar keinen Zugriff.
Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

Feb 24, 2013
15:09
#33 Jil Winterling :

Hallo, ich habe auch ein Problem mit meiner IP-camara. Und zwar ich will mich über dieses Programm IP CAMARA TOOL als Admin anmelden aber meine IP Adresse ist nicht da und es reagiert nicht…

Mai 17, 2013
14:54
#34 Sara :

Hallo,
habe auch einige IP Cams über Jahre mit Hilfe dyndns.com am laufen gehabt.
Nun habe ich das Problem, dass der kostenlose Dienst wohl abgestellt wurde und die Cams nicht mehr abrufbar sind. Habe nun ein Account bei selfhost abgeschlossen, komme aber da leider nicht mit der Einrichtung zurecht.
Habe ein paar Beiträge zuvor gelesen, dass bereits jemand selfhost nutzt und die Installation hinbekommen hat.
Ist hier jemand, der mich da unterstützen kann ?! das wäre super.
Zur Info. Habe den Account angelegt und die dyndns Adresse auch bereits in den Router eingepflegt. Jedoch vermute ich, dass ich bei selfhost ggf. noch ein paar Dinge einstellen muss, damit ich das zum laufen bekomme.
Wäre auf zahlreiche Hilfestellung angewiesen und bedanke mich bereits im voraus.
Gruß Sara

Jul 10, 2013
08:45
#35 Jens :

HI!

Ich habe mir eine Foscam zugelegt und bin soweit zufrieden. Es läuft alles, Alarm klappt NUR kann ich nicht von ausserhalb zugreifen. Wir sind jetzt mittlerweiler soweit das wir glauben es liegt daran das ich ipv6 habe, und Kamera usw nur mit ipv4 laufen. Kennt jemand eine Lösung dafür? Es soll wohl möglich sein die Kamera über die Fritz App fürs iphone abzurufen, jedoch habe ich das auch noch nicht hinbekommen.
Bin für jeden Ratschlag dankbar!!!!!!

Mfg Jens

Okt 10, 2013
11:19
#36 Koenig :

Hallo,
ich wollte meine Cam FI8918W so einstellen, dass bei Alarm eine Video-Aufzeichnung erfolgt.
Funktioniert auch, aber nur solange ich mit dem Internetexplorer auf die Webcam zugreife.
Sobald der Internetexplorer geschlossen wird, wird auch nichts mehr bei Alarm aufgezeichnet.
Bin am verzweifeln.
Sicherlich kann mir jemand helfen.
Ich freue mich von euch zu hören.
Gruß

Okt 24, 2013
15:54
#37 Andreas :

Hallo Leute, brauche dringend Hilfe ich habe eine Foscam Kamera die lange lief und plötzlich nicht mehr reagiert und auch im Tool nicht mehr zu sehen ist, auch wenn ich versuche bei den anderen beiden die Maileinrichtung zu starten dann bekomme ich die Meldung das der Benutzername oder das Passwort falsch sei, diese beiden jedoch sind korrekt. Wer könnte da helfen bitte :-/

Okt 24, 2013
19:31
#38 Bommel :

Mal versucht, die Cam mit dem LAN Kabel wieder zum Leben zu erwecken?

Beim PW auf Groß,- und Kleinschreibung sowie Leerzeichen oder nicht geachtet?!!

Okt 28, 2013
15:18
#39 Andreas :

Ja habe ich, es wird immer mysteriöser denn seitdem ich es versucht habe taucht meine Kamera nicht mehr auf und wenn bekomme ich den Hinweis das angeblich der Port belegt sei und ich einen andren nehmen soll, alles schon kontrolliert bekomme den sch….einfach nicht hin, und der sog. Service taugt auch nichts. Wenn sich da bald nichts ergibt wandert der ganze Quatsch in die Tonne :-( gut wäre so ne Schritt für Schritt Lösung wo es nur von guten Tipps so wimmelt

Nov 5, 2013
09:00
#40 Koenig :

Hallo,

ich hatte hier am 28 Oktober bereits diese Frage gestellt.
Kann mir hierbei keiner weiterhelfen?

Hier nochmal die Frage:

Ich wollte meine Cam FI8918W so einstellen, dass bei Alarm eine Video-Aufzeichnung erfolgt.
Funktioniert auch, aber nur solange ich mit dem Internetexplorer auf die Webcam zugreife.
Sobald der Internetexplorer geschlossen wird, wird auch nichts mehr bei Alarm aufgezeichnet.
Bin am verzweifeln.
Sicherlich kann mir jemand helfen.
Ich freue mich von euch zu hören.
Gruß

Nov 30, 2013
04:09
#41 Igor :

bekomme meine Foscam FI9821W nicht mit meinem WLan verbunden. habe das kabel auch nach der eingabe der wlan daten getrennt. trozdem keine verbindung. Wenn ich die cam mit dem router durch den kabel verbinde blinkt gir rüne lampe ununterbrochen, die rote lamp leuchtet rot, die gelbe blinkt und die grüne lampe neben der gelben leuchtet permanent. kann es sein das die cam defekt ist?

Jun 11, 2014
11:41
#42 Andreas :

Hallo Leute,
mein Problem ist folgendes…ich kann meine Kameras zwar per w-LAN ansteuern von zu Haus jedoch versuche ich von außerhalb übers Internet drauf zuzugreifen läd die Seite nicht und bekomme die Meldung :Safari könnte die Seite nicht öffnen da der Server nicht mehr antwortet. Hat da jemand ne Idee ? Meldet euch dann mal bitte

Mrz 6, 2015
17:28
#43 Anonymous :

Hallo Leute wie kann ich meine cam von unterwegs auch steuern

Mrz 8, 2015
09:46
#44 SAra :

Hi,
es gibt diverse Apps, Kostenfrei/kostenpflichtig.
Als kostenfreie kannst du das IP CAM Viewer nutzen.
es gibt aber sicherlich auch andere Apps. Einfach mal im Playstore danach suchen
Gruß

Apr 26, 2015
11:03
#45 Carsten :

Guten Tag zusammen,
Nach einem Update der Firmware ist meine cam tot. Vorher lief alles super. Nun trotz Netzerkkabel komme ich nicht an die cam ran.
Weiß jemand Rat ?

Nov 5, 2015
16:16
#46 Anonymous :

Hallo weiß jemand, wenn man live auf die Kamera geschaltet ist, entweder per App oder am PC, ob dann die Emailalarmmeldung mit Bildern noch funktioniert? Ich hoffe, dass es daran liegt, dass ich manchmal keine Alarmmails bekomme. Zudem meine Frage, eeiß jemand wie man den Zeitintervall verändern kann, wo die Kamera Bilder macht für die Alarmmail? Vielen Dank

Trackbacks to this post.
Leave a Comment

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Previous Post
«
Next Post
»
Powered by Wordpress   |   Lunated designed by ZenVerse