Follow Me  

Pacemaker ist zurück – mixe, scratche und loope mit der Pacemaker App

Beitrag wurde - 2.216 x gelesen

Pacemaker Device war das erste mobile DJ-System der Welt und wurde mit großem Erfolg im Frühjahr 2008 auf dem Markt gebracht. Es bewies, dass jeder ein DJ sein kann und das jederzeit und überall. Jetzt wurde die Technologie in eine App für das BlackBerry® PlayBook™ Tablet übertragen. Durch die Touchscreen-Bedienung ist Pacemaker realistischer als jemals zuvor.

Pacemaker (App World)

Preis: ca. 20 ,- Euro 8,99 Euro

(Enthält die Berechtigung, die App zeitgleich auf BlackBerry 10 und PlayBook zu nutzen.)

 

 

Pacemaker Free Trial

 

Preis: kostenlos

Pacemaker Lite App World

Preis: 4.99 USD

Weiter gehts zur offiziellen Pressemitteilung.

Um Pacemaker® für das BlackBerry® PlayBook™ Tablet zu entwickeln,  wurde die international ausgezeichnete Benutzeroberfläche zu einer berührungsempfindlichen Nutzeroberfläche optimiert.
„Wir haben uns gedacht, dass die Fähigkeiten einer berührungsempfindlichen Nutzeroberfläche, die Nutzererfahrungen und die Bedienbarkeit gesteigert werden können “, sagt Jonas Norberg, Entwickler des Pacemaker-Devices und CEO von Pacemaker. „Wir haben die ursprüngliche Pacemaker-Idee genommen und sie mit der Power einer berührungsempfindlichen Plattform verbunden. Ich muss sagen, dass ich sehr glücklich über das Ergebnis bin!“
Als das Pacemaker Device auf den Markt kam, lag der Preis noch bei USD $850,00. Jetzt ist die gleiche Funktionalität mit der Pacemaker-App für nur USD $19,99 in der BlackBerry App World™ erhältlich.

„Es gab viele Nutzer, die das Pacemaker Device kaufen wollten, aber dadurch, dass es teuer war, konnten es sich nur Wenige leisten. Durch das Angebot der Pacemaker-App, ist es für uns nun möglich das Gerät viel günstiger anzubieten. Wir glauben, dass jeder ein DJ ist. Wir wollen, dass jeder Musikmixe kreieren kann und mit seiner Musik Spaß hat. Der Preis von etwa zwanzig Dollar ist der richtige Weg“, so Jonas Norberg.

Die Entscheidung, die Pacemaker-App auf dem BlackBerry® PlayBook™ Tablet anzubieten, wurde nach einer gründlichen Auswertung der derzeitig auf dem Markt vorhandenen Tablets beschlossen. „Das BlackBerry PlayBook basiert auf QNX, dem einzigen Betriebssystems das wirklich in Echtzeit arbeitet und das auf einem mobilen Endgerät läuft. Wenn ein DJ-System entwickelt wird, ist es wichtig, die Art von Kontrolle zu haben, die das BlackBerry PlayBook Tablet bietet,“ kommentiert Norberg das BlackBerry PlayBook®.

„Die Pacemaker-App auf dem BlackBerry PlayBook Tablet läuft ohne Unterbrechung, ist lebendig und macht Spaß. Sie erfüllt nicht nur die professionellen Anforderungen eines DJs, sondern es spricht alle diejenigen an, die beeindruckenden Inhalt schaffen wollen“, sagt Martyn Mallick, VP, Global Alliances & Business Development bei RIM.

„Wir brauchen eine richtige DJ-App und der wiedergeborene Pacemaker, der eigentlich das mobile DJ-ing erfunden hat, das genau sein könnte. Ich kann es gar nicht erwarten, es zu bekommen“, sagt John Acquaviva, ein international bekannter DJ.

Am 14. Juni 2012 wurde Pacemaker auf dem Sonar Musikfestival in Barcelona vorgestellt und ist zum Download für USD $19,99 in der BlackBerry App World erhältlich (der Preis variiert in den einzelnen Ländern und Währungen).

Posted by Macberry   @   15 Juni 2012

Related Posts

4 Comments

Comments
Jun 20, 2012
17:55
#1 Chris :

Weiß jemand ob das Tool auch mit AAC Datein arbeiten kann? Will nur ungern meine gesamte Mediathek in MP3 umwandeln

Author Jun 20, 2012
20:32
#2 Macberry :

mir mal eine Datei zu dann teste ich es epost@macberry.de

Trackbacks to this post.
Leave a Comment

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Previous Post
«
Next Post
»
Powered by Wordpress   |   Lunated designed by ZenVerse