Follow Me  

ReadItNow! – DER Pocket-Reader für BlackBerry 10 (und das PlayBook)

Post image of ReadItNow!  – DER Pocket-Reader für BlackBerry 10 (und das PlayBook)
Beitrag wurde - 3.563 x gelesen

Über den Pocket- Client ReadItNow! haben wir immer mal wieder berichtet. Angefangen hatte alles auf WebOS. Dann kam der Erfolg auf dem PlayBook, mit dem sogar der Titel Best PlayBook Productivity App 2012 erreicht wurde. Bereits seit dem Start von BlackBerry 10 ist ReadItNow! auch für diese moderne, mobile Plattform verfügbar. Die App wird stetig besser und feierte bereits über 30 Updates. Ein Grund mehr, ReadItNow! für BlackBerry 10 einem aktuellen Review zu unterziehen.

 

ReadItNow! Übersicht Artikel     ReadItNow! Textdarstellung / Menü

 

Unser Review zu ReadItNow für das PlayBook, damals noch unter dem Namen ReadOnTouch Version 2.0 erhältlich, ist einige Zeit her. Seitdem hatte der Entwickler zunächst eifrig für das PlayBook weiter entwickelt. Entscheidende Fortschritte machte die App jedoch unter BlackBerry 10, und liegt heute bereits in der Version 6.8.5 vor. Dieser gewaltige Versionssprung zeigt, wie engagiert der Entwickler an stetigen Verbesserungen arbeitet.

 

ReadItNow! ist ein Client für den Online-Dienst Pocket. Der Zweck von Pocket liegt darin, daß man beim Surfen immer wieder auf interessante Internet-Seiten stößt, aber nicht die Zeit findet, alles sofort zu lesen. Hier kommt ReadItNow! und der dahinterstehende Dienst Pocket gerade recht. Denn egal ob Ihr Seiten auf dem PC markiert und unterwegs auf dem Smartphone lesen möchtet, oder ob Ihr unterwegs etwas findet, das Ihr in Ruhe Zuhause oder im Büro lesen möchtet: ReadItNow! unterstützt Euch dabei.

 

Entgegen der Version für das PlayBook wurde ReadItNow! nativ für BlackBerry 10 neu entwickelt. Die App kommt in einer modernen, übersichtlichen Oberfläche daher, in der Ihr Euch sofort zurechtfinden werdet. Und das sowohl auf den Fulltouch-Devices als auch auf den Geräten mit physischer Tastatur. ReadItNow! darf das „Built for BlackBerry“ – Logo tragen. Das erhalten nur Apps, die enge Kriterien von BlackBerry erfüllen.

 

Und wie funktioniert das nun in der Praxis?

 

Um Pocket und ReadItNow! nutzen zu können, benötigt Ihr einen kostenlosen Account bei Pocket. Dort werden alle Seiteninhalte bzw. deren Links gespeichert, die Ihr Euch zum späteren Lesen markiert. Neben der manuellen Möglichkeit Links per Copy & Paste in Pocket einzufügen, existiert für Chrome eine Extension und für Firefox ein Plugin. Beide erscheinen dann in der Symbolleiste für einen schnellen Zugriff auf diese Funktion, ohne daß dazu jedes Mal getpocket.com aufgerufen werden muß.  Auch in der App ReadItNow! habt Ihr die Möglichkeit, über den Menüpunkt Artikel hinzufügen, eine Webadresse Eurem Pocket-Konto hinzuzufügen.

 

Pocket versucht die gespeicherten Links bzw. gespeicherten Seiten (in der Premium-Version ist es möglich Seiteninhalte zu speichern, die auch dann noch abrufbar sind, wenn sich die ursprüngliche Seite geändert hat) in einem kompakten, leicht lesbaren Format und ohne Werbung – aber mit Bildern – darzustellen. Wenn das nicht möglich ist, wird direkt die betreffende Seite im Browser aufgerufen.

 

ReadItNow geht noch einen Schritt weiter und zeigt grundsätzlich die optimierte Version an. Die App speichert Inhalte auch ohne Pocket-Premium-Account auf dem BlackBerry, und ermöglicht so ein Offline-Lesen. Insbesondere wer mit dem Zug fährt und sich über schlechte Verbindungen und Funklöcher ärgert, besitzt mit ReadItNow! ein Werkzeug, das ein bequemes Lesen ermöglicht. In den Einstellungen der App könnt Ihr die Synchronisation nach Euren Bedürfnissen anpassen.

 

ReadItNow! bietet Euch alle Artikel wahlweise in einer Kachelansicht oder eine Liste (wahlweise mit Vorschaubildern) an. Ihr könnt bestimmen, ob Ihr lieber die älteren Artikel zuerst sehen wollt oder die Neusten. Dabei habt Ihr über das Menü, das Ihr BB10 konform über das Symbol links unten erreicht, die Möglichkeit unter verschiedenen Kategorien zu wählen: Neue Sachen, Ungelesene Artikel, Videos, Bilder, Webseiten, Favoriten, Archiv und Alle Einträge. Ihr könnt aber auch die Volltextsuche aufrufen, um einen Inhalt zu finden. Die gespeicherten Links können in Pocket mit Schlagwörtern versehen werden, durch die Ihr dann in ReadItNow! filtern könnt.

 

Die Seitendarstellung ist anpaßbar. Dazu stehen Euch drei Themes zur Verfügung: Hell, Dunkel und Sepia. Weiter könnt Ihr aus fünf Schriftarten, acht Schriftgrößen und sieben möglichen Zeilenabständen wählen. Per Schieberegler läßt sich der Abstand des Textes zum Rand stufenlos einstellen und damit die Darstellung auf individuelle Wünsche anpassen.

 

Links könnt Ihr zu Euren Favoriten hinzufügen. Steht Euch eine Internet-Verbindung zur Verfügung, könnt Ihr aus dem Seiteninhalt direkt per Browser die Original-Seite aufrufen. Ihr könnt außerdem Artikel als gelesen markieren und findet sie anschließend im Archiv wieder.

 

Schnittstellen zu anderen Apps

 

Über das Symbol Freigeben stehen Euch die gesamten Möglichkeiten von BlackBerry 10 zur Verfügung, um Inhalte mit anderen zu teilen. Beispielsweise über Twitter, e-mail und SMS. Bei der Freigabe können URL’s mit TinyURL gekürzt werden (konfigurierbar).

 

Ein Clou ist die Integration der App Turbo Reader (von QtHelex). Durch die Zusammenarbeit beider Entwickler wurde eine Möglichkeit geschaffen, in ReadItNow! gespeicherte Texte mit Turbo Reader darzustellen. Dabei merkt sich ReadItNow! auch die Textposition, an der Turbo Reader zuletzt die Wiedergabe stoppte.

 

Ebenfalls integriert wurde die Text To Speech – App Sayit!. Außerdem ist es möglich, direkt aus ReadItNow! Inhalte in Evernote zu speichern. Sie können auch aus ReadItNow! direkt per e-mail an den Online-Dienst web2pdfconvert.com gesendet werden, um per e-mail eine PDF-Datei der Web-Seite zu  erhalten.

 

Fazit

 

ReadItNow! läuft sehr flüssig und besticht durch eine attraktive Benutzeroberfläche. Die Darstellung der Inhalte läßt sich vielfältig den persönlichen Vorlieben einstellen. Der Offline-Modus und die Schnittstellen zu anderen Apps und Diensten schaffen tolle Möglichkeiten. Sie erlauben eine effektive Nutzung – die Spaß macht.

 

Als Käufer von ReadItNow! für BlackBerry 10 könnt Ihr die App auch auf dem PlayBook – ohne Aufpreis – nutzen. ReadItNow! für das PlayBook wird zwar nicht mehr weiterentwickelt, besitzt jedoch auch einen großen Funktionsumfang. Also eine super Sache, wenn Ihr beispielsweise auf der Couch vom größeren Display des Tablets zu profitieren wollt und unterwegs alles kompakt auf dem Smartphone dabei haben möchtet.

 

 

ReadItNow! für BlackBerry 10 (BB World)

Preis: 1,79 Euro

Built for BlackBerry Logo

 

QR-Code ReadItNow! (BlackBerry World)

 

 

Related Posts

10 Comments

Comments
Trackbacks to this post.
Leave a Comment

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Previous Post
«
Next Post
»
Powered by Wordpress   |   Lunated designed by ZenVerse