Follow Me  

Remote Taskbar für das BlackBerry PlayBook

Posted in App , PlayBook
Beitrag wurde - 1.620 x gelesen

Heute wollen wir Euch auf eine App für das PlayBook aufmerksam machen, die sich noch in der Entwicklung befindet: Remote Taskbar. Mit dieser App könnt Ihr vom PlayBook aus Programme auf einem Windows-PC wechseln und schließen. Der Entwickler sucht weitere Anwendungsfälle und freut sich auf Eure Rückmeldungen.

 

Anders als beispielsweise Splashtop Remote Desktop und RDP-Clients wie Remote Desktop für BlackBerry PlayBook geht es bei Remote Taskbar nicht darum, den kompletten Desktop zu sehen und zu steuern, sondern einzelne Funktionen auf das Tablet zu übertragen – als Ergänzung zum PC. Das sind zunächst einfache Funktionen: Anzeigen einer Liste aller gestarteten Windows-Programme, Wechseln zwischen diesen Programmen und Schließen von Programmen durch Antippen auf dem PlayBook.

 

Der Entwickler EvanKale hat persönlich für das PlayBook leider keine andere Verwendungsmöglichkeit mehr. Doch bevor es unnütz herumliegt, möchte es er als Erweiterung für den Desktop-PC einsetzen und entwickelt daher Remote Taskbar. Die App ist noch in einem sehr frühen Stadium (Alpha-Version), aber der Developer möchte sie mit Euch teilen. Und dies natürlich kostenlos.

 

Remote Taskbar besteht aus zwei Komponenten. Zum einen der App für das PlayBook und zum anderen ein kleines Windows-Programm. Zunächst startet Ihr das Windows-Programm und klickt auf Connect. Anschließend startet Ihr die App auf dem PlayBook, gebt die IP-Adresse Eures PC’s ein und tippt auf Connect. Anschließend seht Ihr auf dem PlayBook eine Liste aller gestarteten Programme. Für die Kommunikation ist erforderlich, daß sich PC und Tablet im selben WLAN befinden.

 

Wer sich für die Entwicklung interessiert, der findet auf GitHub die Quellcodes. Die auf dem PlayBook per Sideloading installierbare App sowie das dazugehörige Windows-Programm findet Ihr im Beitrag des Entwicklers im CrackBerry-Fourm.

 

Im folgenden Video seht Ihr die Funktionen, die bereits implementiert wurden. Aber auch die Integration von weiteren Funktionen, beispielsweise die Auswahl der Farbpalette für Photoshop auf dem PlayBook zu ermöglichen, kann sich der Entwickler vorstellen. Macht ihm Vorschläge, was Ihr gerne nutzen würdet!

 

Mobile Link YouTube

 

 

Zum CrackBerry-Forum

 

Posted by Andy   @   6 September 2014

Related Posts

1 Comments

Comments
Trackbacks to this post.
Leave a Comment

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Previous Post
«
Next Post
»
Powered by Wordpress   |   Lunated designed by ZenVerse