Follow Me  

Gerücht: BlackBerry 10 startet vermutlich am 10. Oktober

Beitrag wurde - 1.430 x gelesen

Die Jungs von CrackBerry wissen nicht den offiziellen Starttermin, aber sie erhoffen sich den Starttermin zum 10. Oktober 2012. Die Veröffentlichung wird durch ein gestaffelten Roll-out diverser Mobilfunkanbieter und Länder stattfinden, so wird es vermutet. Eine gleichzeitige Einführung in allen Ländern wäre wünschenswert.

Eigentlich sollte der Marktstart durch die neuen CEO Thorsten Heins, Krisian Tear COO und Frank Boulben CMO von Research In Motion richtig durchdacht sein und nichts im Wege stehen.

BB10 Vorschau

BB10 Vorschau

Was haltet Ihr von der Aussage zum BlackBerry 10 Starttermin.

Posted by Macberry   @   31 Mai 2012

Related Posts

13 Comments

Comments
Mai 31, 2012
14:15
#1 Klaus :

Should != “soll angeblich”. Das ist ein Wunsch von CB und ein deutliches BB10 !sollte! (es wäre toll wenn) am 10/10 starten. Manchmal kommt mir das hier ein wenig vor wie Google Translator stille News Post…

Mai 31, 2012
14:37
#2 Chris :

Für mich ist es nicht ganz so wichtig wann es losgeht, da mein BB nicht ersetzt wird, solange es kein BB10 mit Tastatur gibt (die Liebe ist einfach zu groß). Für das PB wird es interessant. Ich kenne die neuen Features zwar nicht aber es kann nur besser werden. 2.0 ist schon klasse, aber ich wünsche mir dann doch etwas mehr Kompatibilität mit meinem Mac.

Falls ihr schon News kennt, dann gerne her damit :)

Author Mai 31, 2012
14:41
#3 Macberry :

Hi Klaus ,danke für die Info.Ich habe es ergänzt. Wir greifen auf unterschiedliche Übersetzungshilfen zurück.

Author Mai 31, 2012
14:45
#4 Macberry :

Hi Chris, auf den ersten BB10 mit Tastatur bin ich auch mehr gespannt und auch heißer drauf. Danke, für die Info – - wenn mir mehr erfahren, berichten wir hier wieder.

Mai 31, 2012
15:09
#5 Nico Wegener :

Ich habe ja irgendwie vielleicht doch noch die Hoffnung das man mit zwei geräten so aus dem nichts platzt:)
Teilt zwar die verkaufsmenge der einzelnen Geräte aber ich finde ein bold aufgemotzt auf bb10 (ich denke da gern an die tk victory studie) würde sich unter “alten” bb usern besser verkaufen.
Und bitte verschiebt nicht wieder den Termin des Release, wie man es ja schon kennt..

Mai 31, 2012
15:40
#6 Chris :

Die Jungs von RIM halten aber auch alles unter Verschluss. Bei denen sickert ja noch weniger durch als bei Apple, das nenne ich dann doch mal Sicherheit ;)

Author Mai 31, 2012
17:06
#7 Macberry :

Hi Nico, der Termin, oder die Wunschvorstellungen sind reine Spekulationen im Moment. Das sind keine offiziellen Infos von RIM.

Mai 31, 2012
17:16
#8 Nico Wegener :

Ja das weiß ich:)hab ich verstanden:)
Wollte es nur mal erwähnt haben.und seit dem playbook update 2.0 nennen sie ja keinen genauen Termin mehr:D

Author Mai 31, 2012
17:44
#9 Macberry :

achso, dann ist ja gut :-)

Mai 31, 2012
19:38
#10 Beachboytom :

Auf alle Fälle sollte Rim so schnell wie möglich das BB10 auf den Markt bringen den die Medien schreiben und zerschlagen Rim jetzt schon,da wird einem ja Schlecht. Also ich glaub jede Woche zählt ab jetzt….

Author Mai 31, 2012
19:49
#11 Macberry :

ja was da aktuell ab geht, .. schlimme schlimm. Viele Menschen haben RIM und BlackBerry als Marke abgeschrieben. Ich mag die Schlagzeilen auch nicht mehr lesen. Die müssen unbedingt am Ball bleiben …

Mai 31, 2012
20:14
#12 Beachboytom :

Ich weis auch nicht warum die Leute alle aufs galaxy stehen, ausser es hat an bessern Bildschirm aber sonst…?
Ich hab nun seit drei Jahren einen BB und zwei PlayBook, ich kann nur Positives berichten davon ;der Strom war nicht so schlecht nur die Kritik der Medien gingen ab da los. Hatte habe den Torch 9800 der aber super war oder ist,und nun hab ich den Bold 9900 :) der alles kann,und nun das BB10 aber das sollte schon am Markt sein und um das geht es leider, ob das nicht zu Spät erscheind!?! Ich hoffe nicht, und wenn es der 10.10 wird mit OsBB10 dann bin ich einer der ersten der es kaufen wird…..!

Jun 25, 2012
19:47
#13 sver_ :

Beachboytom:
Liegt wohl an der App-Vielfalt, die die Konkurrenz bietet – in den Standardapps nehmen sich alle nicht unbedingt viel, der eine hat das Feature, der andere wiederum das. Da sind es eben die persönlichen Vorlieben und Gewohnheiten. Ich denke, dass zwar eingefleischte BB-User auf die Tastaturvariante warten werden, allerdings ist das Fulltouch total im Trend und RIM wird sich erhoffen, dass sie einige damit ins Boot holen. Stellt sich natürlich nur wieder die Frage: Was ist mit den Apps? Die erste Frage ist doch meistens: Kann ich darauf Angry Birds spielen?! Wäre interessant ob es ähnlich dem Playbook auch einen Androidemulator gibt…

Abwarten und Espresso trinken ;)

Leave a Comment

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg
Previous Post
«
Next Post
»
Powered by Wordpress   |   Lunated designed by ZenVerse