Follow Me  

Inoffizielle BlackBerry Roadmap 2013 für die 10 L und N Serie und Tablets

Beitrag wurde - 1.968 x gelesen

Ereignisreiche Tage habe wir bereits hinter uns gebracht. Im Fiskalquartalbericht ging hervor, dass die Vermarktung von BlackBerry 10 auf das erste Quartal 2013 verschoben wird. Die BlackBerry 10 Jam Tour in Berlin haben wir mit vielen positiven “charme of Moments” hinter uns gelassen.

Auf BlackBerry OS ist heute eine neue Roadmap veröffentlicht worden. Diese Übersichtskarte zeigt die kommenden BlackBerry 10 Smartphones und Tablets für die kommenden Monate bzw. Quartale 2012/2013.

rim-roadmap-2013-tvi

rim-roadmap-2013-tvi

Voraussichtliche Termine

  • 4G PlayBook – Q4, 2012
  • BlackBerry 10 London/Nevada – Q1, 2013 – Europa startet erst, dann  N. America
  • BlackBerry 10 Upgrade für PlayBook – Q1/Q2, 2013
  • BlackBerry Geräte Codename”Nashville” – Q2/Q3, 2013
  • BlackBerry 10 Zoll PlayBook “Blackforest” – Q3, 2013
  • BlackBerry Geräte Codename “Naples” – Q3/Q4, 2013

BlackBerry 10 soll laut BBOS ca. 3-4 Wochen eher in Europa eingeführt werden, dann folgt N. Amerika. Der Start wäre dann in den ersten Kalenderwochen im Januar.

Warum erst Europa? -  Angeblich wäre der Grund….

Wir haben auch erfahren, dass RIM BlackBerry 10 in Europe drei bis vier Wochen eher starten wird als in Nordamerika. Doch kein Grund zur Sorge – beide Markteinführungen wird es im ersten Quartal geben. Es wird erwartet, dass der Europastart für BlackBerry 10 in der ersten Januarwoche stattfinden wird, während es in Nordamerika in der ersten Februarwoche losgehen soll. Der Grund dafür liegt darin, dass die Erwartungen der Märkte und der Medien in Europa positiver gegenüber BlackBerry sind als in Nordamerika – dort verbreiten die Medien immer wieder Untergangsstimmung. RIM war in den anderen Märkten auch allgemein erfolgreicher mit dem BlackBerry. Das sollte dem globalen Markt mehr Zeit geben, sich mit BlackBerry 10 vertraut zu machen und die Erwartungsstimmung zu erzeugen, die für den Start in Nordamerika und anderswo nötig sind.

Wenig Neues wurde bekannt zur übrigen BlackBerry 10 Roadmap. Was wir bereits wussten, ist, dass das 4G LTE PlayBook bis Ende dieses Jahres auf den Markt kommt. Das wird dann auf die Einführung der erste BlackBerry-10-Geräte im 1. Quartal 2013 einstimmen, und das OS 2 vom PlayBook wird ein Upgrade auf BlackBerry 10 OS bekommen. Das ist wahrscheinlich die beste Nachricht, die ein PlayBook-Nutzer bekommen kann.

Posted by Macberry   @   3 Juli 2012

Related Posts

7 Comments

Comments
Jul 3, 2012
13:44
#1 miguel :

Freu mich schon, aber nichtdestodrotz hätten Sie es am besten jetzt oder mai/Juni herrausbringen sollen vor samsung, apple und Co ;-)
Das 10 zoll tablet erst im Q3 2013 :-///
Und auf´s 3G model muss ich auch bis weihnachten warten :-//

Eine Vorbestellung bitte :-)
Einmal 10 zoll mit 3G und einmal einen London für mich und meine schwester ;-)

Jul 3, 2012
17:05
#2 Andy :

Es kommt kein 3G- sondern ein 4G-Modell. :-) Thetering/Bridge mit BB-Smartphone funktioniert übrigens bestens. Thetering ist auch mit Nicht-BB-Smartphones möglich. Da spart man sich gleich den zweiten Mobilfunkvertrag. Und da ich mein Mobiltelefon natürlich immer dabei habe, habe ich dadurch auch immer das 3G-Modem für mit dabei.

Jul 3, 2012
18:00
#3 Beachboytom :

Und für mich playbook 4g und bb10 bitte, liebes Christkind…

Author Jul 3, 2012
18:13
#4 Macberry :

STOP STOP – kein 4G Modell für uns hier. Es wird das Playbook 3G, HSPA+ geben. Hier gehts zu den Specs.http://macberry.de/playbook-3g/blackberry-playbook-3g-simkartenschacht-und-halter/
Im Juni erschien lediglich das Playbook Beta OS2.1. Es wurde nie offiziell von RIM gesagt, oder? Wir haben immer nur über Gerüchte berichtet? Ja, dennoch ist es schade, dass sich alles so weit nach hinten schiebt.

Jul 3, 2012
18:32
#5 Andy :

Aber bestätigt ist doch von RIM nur das 4G-Modell, oder? Alles Andere sind doch nur Gerüchte. Vielleicht bringen die gar kein 3G+-Modell mehr, weil das 4G in den Startlöchern steht. Oder hast Du genauere Infos?

Und OS 2.1 ist noch nicht erschienen. Nur die Beta-Version dazu.

Jul 3, 2012
19:04
#6 Miguel :

Sag ich doch, es kommt kein 4G nach deutschland.Mit ne Multicard von O2 kann ich bequem auf beiden geräten surfen ;-) Hab noch ein altem datenflat L mit 10Gb ;-) yeah
Ich zähl schon die tagen :-)

Author Jul 3, 2012
19:51
#7 Macberry :

@Andy Nein, das 3G HSPA+ ist auch bestätigt. 4G ist in DE so gut wie gar nicht flächendeckend.. kommt erst noch. Daher für uns die andere Version,- 3G mit HSPA+ Support.
Sorry, ja klar die Beta ist aktuell nur erschienen PB OS2.1.Mehr Infos habe ich aktuell nicht.

Leave a Comment

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg
Previous Post
«
Next Post
»
Powered by Wordpress   |   Lunated designed by ZenVerse