Follow Me  

Neuerungen in BlackBerry Playbook OS V2.0.0.7971 – Es ist endlich da

Beitrag wurde - 4.496 x gelesen

Schnell, schnell ans Playbook und das neue Update OS 2.0 eingespielt. Und während das 397 -505 MB große Update noch lädt, erzählen wir Euch, was neu hinzugekommen ist, was sich geändert hat und worauf ihr Euch wirklich freuen könnt.

Wichtig ist auch das Update der BlackBerry Bridge auf die Version 2.0.0.25. Sie bringt viele Neuerungen mit und wandelt Euer BlackBerry Smartphone in eine Fernbedienung um. Diese neuen Remote Funktionen haben wir hier mit vielen Screenshots hier vorgestellt.

blackberry-playbook-os-2-0-updatePIM ist endlich drin!

Endlich kann man die E-Mails, Kontakte und Termine direkt am Playbook verwalten, ganz ohne Zusatzgerät. Dabei ist man natürlich nicht auf einen BES oder BIS angewiesen, die E-Mails werden direkt über Microsoft,Exchange Active Sync, POP3, oder IMAP geladen und können in einem einzigen Postfach angezeigt werden. Der Terminplaner zeigt eine Übersicht und versammelt alle relevanten Informationen unter einer Ansicht. Auch ein sozialer Hub ist vorhanden, der Facebook, Twitter, LinekdIn und andere vereint.

„Sozialer” Kalender

Der Kalender zieht sich die nötigen Informationen aus den sozialen Netzwerken und gleicht diese bei jeder Verbindung ab. Die Kontaktkarten werden ständig mit den neuesten Tweets, Pinwand-Posts und anderen Kommentaren gefüllt, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

BlackBerry Bridge

Zusammen mit der neuen Version der BlackBerry Bridge ist nun eine Fernsteuerung des Playbooks möglich. Präsentationen, Tastatureingaben und vieles mehr lassen sich am BlackBerry-Smartphone steuern und am Playbook anzeigen. Eine ausführliche Beschreibung dazu haben wir heute morgen veröffentlicht, ihr findet den Artikel hier:BlackBerry Bridge 2.0.blackberry-playbook-update-download

„Open On”

Eine weitere Neuerung betrifft das Öffnen von Dokumenten. Sagen wir eine E-Mail enthält einen Anhang und wird auf dem Smartphone gespeichert, dann kann ich es mit der Funktion „Open On” direkt auf dem BlackBerry Playbook öffnen, ohne mich erst durch die Bridge-Anwendung durch wurschteln zu müssen. Einfacher kann es eigentlich nicht mehr werden!

So, das waren nur ein paar wenige Features des neuen Updates. Mittlerweile sollte das Playbook fast fertig mit dem Download sein und in Kürze könnt ihr weitere Neuerungen entdecken. Wenn ihr noch was nützliches gefunden habt, dann schreibt uns das doch in den Kommentaren. Wir sind gespannt, was ihr als das Highlight betrachtet.

Offizielles Video zu Playbook OS 2.0

Quelle und weitere Informationen im BlackBerry Inside Blog

Posted by Macberry   @   21 Februar 2012

Related Posts

9 Comments

Comments
Feb 21, 2012
14:05
#1 Falkenflug :

Wie ist das mit dem Android Player? Wie kann ich Android Apps auf dem Playbook installieren?

Author Feb 21, 2012
14:47
#2 Macberry :

Ja das geht

Feb 21, 2012
16:04
#3 Tarik B. :

Geiles Update!!!

Was mir aufgefallen ist: man kann keine SMTP Authentifizierung bei POP3 Konten einstellen? Oder habe ich das irgendwo übersehen?

Author Feb 21, 2012
17:00
#4 Macberry :

Ich teste gerade Tarik, was für eine Emailadresse? GMX?
GMX ging ohne Probleme einzurochten als POP Konto

Feb 21, 2012
17:17
#5 Falkenflug :

Naja, meine Frage wäre WIE ich das hinbekomme, mit den Android Apps 😉 Gibts da ne vertrauenswürdige Erklärung?
Und ich habe noch leichte Probleme mit PrintToGo – ich kann es auf meinen PC (XP) installieren, dann aber hängt es sich auf, wenn ich nach dem Drucken die Blackberry ID nebst Password eingeben soll. Gibts da Troubleshooting?

Feb 21, 2012
17:24
#6 Tarik b. :

Mit kabelb bw pop3

Author Feb 21, 2012
18:59
#7 Macberry :

Also, du hast mit dem Playbook OS2.0 einen integrierte Adroidplayer. Der öffnet sich automatisch, wenn du ein Androidapp über die Appworld heruntergeladen hast und sie startest. Du lädst alle offiziell freigegeben Androidapps nur über die Appworld herunter. vielleicht wolltest du darauf hinaus: Auf den Androidmarket wirst du keinen Zugriff erhalten. RIM stellt alle Android Apps, die für das Playbook portiert wurden nur in der Appworld bereit.

Trackbacks to this post.
Leave a Comment

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Previous Post
«
Next Post
»
Powered by Wordpress   |   Lunated designed by ZenVerse