Follow Me  

Gerücht: Vorschau BBX Phones mit Codenamen – RIM Roadmap 2012

Posted in BBX , Gerüchte
Beitrag wurde - 2.960 x gelesen

Die Jungs von CrackBerry haben einen kleinen Einblick in RIM`s Roadmap für 2012 bekommen.  In der Roadmap sind einige Codenamen diverser BlackBerry BBX Phones und Tablets aufgeführt.

Die BlackBerry-Szene brodelt heiß vor sich hin, wenn es um die neuen BBX Phones geht. Das erste BBX Phone mit dem Codenamen London wurde bereits als Surfboard tituliert. Solche Gerüchte und Spekulationen sind natürlich immer mit Vorsicht zu betrachten.

Roadmap Vorschau 2012

Fünf neue BBX Geräte wird es laut dieser Roadmap im nächsten Jahr geben. Laut dem Bericht ist der BlackBerry Milan, wie auch das Modell London (ehemals Colt) für März geplant. Vermutlich gibt es für die Mobilfunkanbieter unterschiedliche Versionen.

  • Codename: London R072 ( ehemals Colt) Verizon
  • Codename: Milan R071 ( vermutlich als CDMA Version) AT&T
  • Codenamen: Lisbon – Crackberry vermutet einen BBX Slider ( ähnlich wie 9810)
  • Codename: Nevada  – ähnlich wie der BlackBerry Bold 9900  mit Qwertz Tastatur / Launch: November. Man hofft hier auf ein größeres Display ähnlich wie beim Modell London
  • Codename: Black Forest – Ein 10 Zoll Tablet soll sich hier verbergen. Formfaktor:  ähnelt dem BlackBerry London.

Bildquelle: TheEverge

Posted by Macberry   @   4 Dezember 2011

Related Posts

2 Comments

Comments
Dez 5, 2011
13:25
#1 marco :

da bin ich ja mal gespannt… für mich wäre immernoch das BB 9900 mit der Möglichkeit Androidapps zu installieren das Maß aller Dinge. Evtl das Display etwas größer, aber auch damit kann man leben.
Ich hatte jetzt ein Motorola Pro+ zum Testen. Android gefällt, aber die Hardware ist einfach nicht vergleichbar mit der Qualität von BlackBerry.

Wollen wir hoffen, dass es mit BBX ein sinnvolle Vereinigung gibt.

Trackbacks to this post.
Leave a Comment

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Previous Post
«
Next Post
»
Powered by Wordpress   |   Lunated designed by ZenVerse