Follow Me  

App Entwickler haben mehr Interesse an iOS, Android und WinPhone 7 als an BlackBerry

Beitrag wurde - 2.903 x gelesen

Appcelerator das Unternehmen hinter dem populären Developement-Environment für Cross-Plattform-Applikationen „Titanium“, hat eine Studie unter seinen Kunden durchgeführt.

Befragt wurden über 2.000 Entwickler nach ihrem Interesse an mobilen Plattformen und Geräten. Ich finde es total interessant, wie die Entwickler sich hier entschieden haben.

Hier kommt das Ergebnis: Windows Phone 7 hat sich als Nummer drei hinter iOS und Android etabliert. Weiter gehts: Gut geht es dabei Microsoft, weniger gut geht es für Research in Motion (RIM) aus. Der Report für das vierte Quartal 2011 weist wachsende Popularität für Microsofts Mobile-OS Windows Phone 7 auf. Dieses hat RIMs BlackBerry-System aus der Verfolgerposition hinter den Platzhirschen iOS und Android verdrängt.

Man vermutet hier, dass die treibende Kraft, wäre das neue Nokia Lumia 800 ist. Dieses neue Windows Phone 7 Smartphone ist seit gestern u.a. bei der Telekom verfügbar. Die Aussichten sind hier recht positiv: Nach einem durchwachsenen Start für Windows Phone 7 erhielt das System zuletzt viel Lob für das „Mango“-Update auf Version 7.5.

 

91 Prozent der Befragten sind „sehr interessiert“ daran, Programme für das iPhone zu schreiben. 88 Prozent geben dies für das iPad an. Dahinter liegen Android-Smartphones mit einer Interessenten-Rate von 83 Prozent, Tablets mit Googles Betriebssystem erreichen immerhin 68 Prozent, gefolgt von HTML5-Anwendungen, die plattformübergreifend funktionieren.

Mit immerhin 38 Prozent befindet sich WinPhone 7, wenn auch noch mit Respektabstand, dahinter. Der Enthusiasmus für BlackBerry-Telefone (21 Prozent) bzw. das PlayBook-Tablet (13 Prozent) liegt deutlich darunter. Kaum Interesse gibt es an Symbian und dem auf Eis liegenden webOS. Hier könnt Ihr den Mobile Dev Report herunterladen.

Fazit: Erschreckend was am Markt abgeht. Wenn das so weiter geht, gibt es bald keine spannende BlackBerry Apps mehr die entwickelt werden. Dann stehen alle BlackBerry User ohne nützliche Anwendungen da! Wie denkt Ihr darüber? Schreibt mir Eure Meinung dazu!

Quelle: PRT

Posted by Macberry   @   16 November 2011

Related Posts

1 Comments

Comments
Nov 17, 2011
17:41
#1 hn19 :

Das ist leider ein sehr ernst zunehmendes Problem..

Leave a Comment

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Previous Post
«
Next Post
»
Powered by Wordpress   |   Lunated designed by ZenVerse