Follow Me  

BlackBerry als ein Marktführer für Enterprise Mobile Management von unabhängiger Analysten-Firma benannt

Beitrag wurde - 4.884 x gelesen

BlackBerry gab kürzlich eine Presseerkärung zur Beurteilung des Unternehmens und seiner Produkte durch Forchester Research heraus. Wir wollen Euch die Presseerklärung nicht vorenthalten.

 

Waterloo, ON 8. Dezember, 2015 BlackBerry Limited (NASDAQ: BBRY; TSX: BB), weltweit führend im Bereich sichere mobile Kommunikation, hat heute bekannt gegeben, dass BlackBerry im Forrester Wave-Report: Enterprise Mobile Management, Q4 20151 als führend eingestuft wurde. Forrester Research, Inc. untersuchte BES12 und die mobile Sicherheitslösung von Good zusammen mit weiteren Produkten der wichtigsten EMM- Anbieter. Die BlackBerry-Lösungen BES12 und Good von BlackBerry erzielten Bestwerte in 14 der 25 durch Forrester gemessenen Kriterien. Hierzu zählten Netzwerksicherheit, Container-Struktur, Daten-Management und Sicherheit, App-Management, App-Sicherheit, Apps für sichere Produktivität sowie Reporting und Analytik.

Laut Forrester Research ist BlackBerry im aktuellen Markt und darüber hinaus gut positioniert: Durch sein starkes Netzwerk und seine Datensicherheit, gepaart mit der kürzlich erworbenen Container-Technologie für neue Geräte und Anwendungen von Good Technology, wird BlackBerry sein Angebot weiter ausbauen und so seine Führungsposition zementieren heißt es im Forrester-Abschlussreport.

Die Forrester EMM Wave 2015 bestätigt nach unserer Auffassung, dass Unternehmen sich auf BlackBerry verlassen können, wenn es um die Weiterentwicklung ihrer plattformübergreifenden mobilen Strategie geht, sagte Billy Ho, Executive Vice President, Enterprise Product and Value Added Solutions bei BlackBerry. Wir freuen uns, im Markt für EMM-Lösungen als führend gelistet zu sein. Es zeigt, dass unsere Strategie, das höchste Level an Sicherheit und Privatsphäre zu bieten, Unternehmen in der komplexen Welt der Mobilität unterstützt.

Forrester Research führt in seiner Analyse auch an, dass BlackBerry heute ein völlig anderes Unternehmen ist, als noch ein paar Jahre zuvor und das kommt vor allem seinen Kunden zu Gute. BES hat sich zu einer echten plattformübergreifenden Lösung entwickelt, ohne dabei den Faktor Sicherheit aus den Augen zu verlieren, was sie im Unternehmensumfeld erfolgreich gemacht hat. Die Übernahmen von AtHoc, WatchDox und nicht zuletzt Good Technology verdeutlichen das klare Engagement von BlackBerry für seine Kunden in den Bereichen sichere Kommunikations- und Kollaborationslösungen sowie die Weiterentwicklung der Anwendungen.

BlackBerry bietet die umfassendste mobile Sicherheitsplattform der Branche. Im Moment ist BlackBerry der einzige Anbieter, der plattformübergreifende Geräteverwaltung, sichere und verschlüsselte Sprach-, Text-, und Nachrichtendienste sowie EFSS-Lösungen für Unternehmen in einem EMM-Portfolio anbieten kann. BlackBerry sichert die mobile Kommunikation aller G7-Regierungen, 16 der G20-Regierungen, 10 der weltweit größten Banken und Anwaltskanzleien, sowie die jeweils fünf größten Unternehmen im Gesundheitswesen und in den Bereichen Wertpapierdienstleistungen sowie Öl- und Gas.

Um dieser Position gerecht zu werden und den Mehrwert für die Unternehmenskunden weiter auszubauen, wird BlackBerry weiterhin strategische Investitionen tätigen und darüber hinaus das EMM-Potential weiter erhöhen, um sichere Kommunikation und nahtlosen Zugriff auf Daten und Anwendungen hinter der Firewall oder in der Cloud sicherzustellen über jeden mobilen Endpunkt und jede Plattform hinweg.

[1] Forrester Research, Inc. “ The Forrester Wave: Enterprise Mobile Management, Q4 2015, “ by Christian Kane and Tyler Shields, December 4, 2015.

 

 

 

Quelle: BlackBerry

 

Posted by Andy   @   12 Dezember 2015
Tags : ,

Related Posts

0 Comments

No comments yet. Be the first to leave a comment !
Leave a Comment

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Previous Post
«
Next Post
»
Powered by Wordpress   |   Lunated designed by ZenVerse