Follow Me  

BlackBerry Z10 – Preise und Verfügbarkeiten

Beitrag wurde - 4.944 x gelesen

Während in Großbritannien das neue BlackBerry Z10 bereits seit dem Launch direkt in den Geschäften zu kaufen ist, und sich dort teilweise lange Schlangen vor den Geschäften bildeten, warten wir hierzulande auf Preise der Mobilfunkanbieter sowie der Verfügbarkeit in den Läden. Wir haben uns für Euch umgeschaut, wo Ihr das Gerät in Deutschland bekommen könnt.

 

BlackBerry Z10, Hub

 

Wir berichteten bereits über die Pläne der Carrier. Die Telekom ist definitiv dabei. Im Netz sind Hinweise aufgetaucht, daß die Telekom das Device ab Mitte März liefern kann. Unser (inoffizieller) Kontakt, kann dies weder bestätigen – noch dementieren. Offiziell gibt die Telekom auch noch keine Informationen dazu, ab wann das Gerät dort verkauft wird.

 

Vodafone hatte per Twitter den Verkaufsstart im Februar angekündigt. Dies wurde zwischenzeitlich durch eine Presseerklärung, die von einem geplanten Verkaufsstart Februar spricht, untermauert. Außerdem ist es bereits in Demnächst im Vodafone OnlineShop gelistet.

 

E-Plus hat auf Nachfrage von MacBerry.de geantwortet, daß zurzeit von ihnen keine BlackBerry-Geräte verkauft werden.

 

O2 hatte auf seiner Facebook-Seite gepostet, daß man BlackBerry 10 – Geräte anbieten wird – aber nicht wann.

 

Talkline bietet das Gerät, ohne Vertrag,  für 599,95 Euro zuzüglich Versandkosten an. Das ist unseren Informationen nach bislang die günstigste Quelle hierzulande. Die Verfügbarkeit wird „lieferbar ab KW 10/12“ angegeben. Das ist die Woche ab dem 04. März. Hier der Link.

 

BlackBerry Z10 bei Talkline

 

Amazon bietet für das Z10 die Möglichkeit einer Vorabbestellung für 629,- Euro an. Einen Liefertermin nennt man dort aber noch nicht.

 

Cyberport verlangt ebenfalls 629,- dafür, und schreibt „Lieferbar voraussichtlich ab 07.03.13“

 

BlackBerry Z10 bei Cyberport

 

Während die anderen Anbieter das schwarze und weiße Modell anbieten, beschränkt sich notebooksbillger.de auf das Z10 in schwarz. Das Gerät kann entweder, für 629,- + Versand (ohne Vertrag) vorbestellt werden, oder wird mit Vertrag ab 129,20 Euro zu bekommen sein. Die Verfügbarkeit wird mit „Erscheinungstermin voraussichtlich Mitte März“ angegeben.

 

BlackBerry Z10 bei notebookbilliger.de

 

Auf eBay wird übrigens das Z10 auch schon heiß gehandelt. Es handelt sich wohl um Geräte, die von den Verkäufern in Großbritannien erworben wurden. Scheinbar sind Käufer in den USA (dort ist es auch noch nicht offiziell verfügbar) bereit, schon 4-stellige Summen dafür hinzublättern, da sie es nicht erwarten können. Wie MobileGeeks berichtet, sogar über 3000 US $. Das ist irre, oder?

 

Vielen Dank an unsere Leser, die in den vergangenen Tagen immer wieder hilfreiche Kommentare hinterlassen haben. Insbesondere Dank an druschba für den Hinweis auf das „Talkline-Schnäppchen“.

Posted by Andy   @   3 Februar 2013

Related Posts

14 Comments

Comments
Feb 3, 2013
15:01
#1 sam :

das ist schon irre aber so soll es auch sein :)

Feb 3, 2013
19:47
#2 nicknac89 :

dito, sam. ich werd mich wohl sobald s bei vodafone erhältlich ist auf deren vertrag stürzen. Ausser natürlich die Telekom sagt bis dahin noch etwas oder o2 hat einen sehr guten Vertrag in petto.

Feb 4, 2013
13:41
#3 Linda :

Also die offiziellen Hardware-Lieferanten in D, geben als Liefertermin für ungebrandete Geräte März an – einen genauen Liefertermin gibt es nicht. Unser Kontakt bei Vodafone sagte ca. ab KW 9 wird es das Z10 geben.

Feb 6, 2013
09:54
#4 nicknac89 :

KW 9 würde ja bedeuten frühestens 25.2. oder knapp 3 Wochen noch. Schade, dass das nicht schneller geht.

Trackbacks to this post.
Leave a Comment

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg
Previous Post
«
Next Post
»
Powered by Wordpress   |   Lunated designed by ZenVerse