Follow Me  

Bridge 3.3 für BlackBerry 10 unterstützt nun (wieder) SMS auf dem PlayBook

Beitrag wurde - 2.237 x gelesen

Kürzlich aktualisierte BlackBerry die Bridge für BlackBerry 10 auf Version 3.3. Damit ist es nun möglich, vom PlayBook aus, SMS-Funktionen des BB10-Smartphones zu nutzen.

 

BlackBerry 10 Bridge 3.3 vom PlayBook aus gesehen

 

Zusammen mit der PlayBook OS 2.1 und der BlackBerry Bridge 2.1 für Legacy BB-Smartphones wurde erstmals die Möglichkeit bereitgestellt, das PlayBook zur Versendung von SMS zu verwenden. Nutzer der aktuellen BlackBerry 10 – Smartphones blieb diese Möglichkeit bislang verwehrt. Mit dem nun vorliegenden Update gehört diese Einschränkung der Vergangenheit an.

 

Früher war ein Update der BlackBerry Bridge ein Indiz für ein bevorstehendes Update des PlayBook OS. Auch wenn das PlayBook OS vom Hersteller noch weiter unterstützt werden soll, rechnen wir nicht mehr mit bahnbrechenden Erweiterungen. Umso mehr freuen wir uns um die neue SMS-Funktion.

 

Aber wer weiß. Im Netz sind im Zuge des Wechsels an der BlackBerry-Unternehmensspitze bereits Gerüchte über eine Neuauflage des Engagements im Tablet-Umfeld aufgetaucht. Man kann davon ausgehen, daß ein neues BlackBerry Tablet natürlich die BlackBerry 10 – Software erhalten würde. So gesehen wäre das PlayBook – wieder einmal – die Testplattform für eine Funktionalität, die später in BB10 implementiert würde. Vielleicht setzt aber auch ein Umdenken ein, und man wird sich auf oberster Führungsebene bewußt, wie sehr man die – zugegebenermaßen recht kleine, aber besonders treue PlayBook-Kundschaft – zuletzt vor den Kopf gestoßen hat.

 

 

BlackBerry Bridge 3.3 für BB10 (BB World)

Preis: kostenlos

 

Posted by Andy   @   19 November 2013

Related Posts

2 Comments

Comments
Trackbacks to this post.
Leave a Comment

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Previous Post
«
Next Post
»
Powered by Wordpress   |   Lunated designed by ZenVerse