Follow Me  

Telekom rollt OS 10.2.2.932 aus

Beitrag wurde - 4.105 x gelesen

Überraschenderweise wird seit einingen Stunden ein Update für BlackBerry 10 ausgerollt. Zumindest hierzulande bei der Telekom. Unser Z10 erhielt das Update in zwei Etappen.

 

Update OS 10.2.2.932 Teil 1     Update OS 10.2.2.932 (Z10) Teil 2

 

Einzelne Gerüchte um die OS-Version 10.2.2 machten vor einigen Monaten im Netz die Runde. Aber nachdem immer mehr Details zu OS 10.3 bekannt wurden, war es ruhig um OS 10.2.2. Für uns überraschend, steht Telekom-Kunden nun ein Update auf Version 10.2.2.932 (Software) bzw. 10.2.2.1531 (OS) bereit.

 

Ein Changelog hat CrackBerry veröffentlicht:

This updated release provides security enhancements for some Enterprise customers with specific requirements. For customers that have not already upgraded to 10.2.1 software this release also includes the following enhancements:

  • Applications – No more limits on the number of applications that can run in the background.
  • 64GB Support – Now with support for 64GB (or higher) SD Cards.
  • Enhancements to Bluetooth, Media and Browser amongst other improvements.

 

Neben nicht genauerer aufgeführten Erweiterungen für manchen Unternehmenskunden mit speziellen Sicherheitsanforderungen erhalten Nutzer von OS 10.2 natürlich auch die letzten Aktualisierungen, die bereits in OS 10.2.1 enthalten sind. Zuletzt wurden beispielsweise bereits die Beschränkung der Anzahl möglicher Headless-Apps aufgehoben und Micro-SD-Karten ab 64 GB werden seitdem unterstützt. Eine QWERTZ-Unterstützung für Bluetooth-Tastaturen sucht man jedoch immernoch vergeblich.

 

Interessanterweise erfolgte das Update auf auf unserem Testgerät, einem Z10, in zwei Etappen. Obwohl die zuvor aktuelle BlackBerry 10 – Version (Software 10.2.1.2977, OS 10.2.1.3247) installiert war, wurde zunächst ein 69 MB großes Paket heruntergeladen und anschließend eines mit 851 MB. Dazu wird genug freie Speicherkapazität auf dem internen Flash-Speicher des Geräts benötigt, um das Update zu installieren. Ein großer Teil wird nur temporär benötigt und anschließend wieder freigegeben. Bei etwa 2 GB freiem Flash-Speicher unseres Z10 wurde zwar während des Update-Vorgangs mehrfach der knappe Speicherplatz gemeldet, reichte aber schließlich aus.

 

Mit SIM-Karten von Vodafone und O2 (beide Deutschland) erhalten wir noch kein Update. Zu E-Plus können wir keine Information liefern. Wie sieht es bei unseren Lesern aus? Meldet Euch bitte per Kommentarfunktion. Danke!

 

Posted by Andy   @   9 August 2014

Related Posts

5 Comments

Comments
Aug 9, 2014
13:58
#1 umb41 :

Hallo,

Lade gerade OS 10.2.2.932 für mein Z30 runter, welches bei Vodafone läuft.

Aug 9, 2014
14:09
#2 Andy :

Hallo,

danke für die Info. Dann guck ich bei meinem Q10 auch gleich mal.

Aug 9, 2014
14:39
#3 Andy :

BlackBerry Q10 zeigt nur ein Teil 71 MB Telekom

Aug 15, 2014
10:34
#4 Ian :

Since the Update, ActiveSync does not work anymore!

Aug 19, 2014
13:28
#5 Klaus :

Weiß jemand, ob es Absicht ist, dass bei der 10.2.2 (Vodafone) das Bildkennwort verschwunden ist?

Leave a Comment

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Previous Post
«
Next Post
»
Powered by Wordpress   |   Lunated designed by ZenVerse